Wissen & Leben

306 Seiten

ISBN:
978-3-86739-115-3
Auflage:
1. Auflage 2016
Preis:
  • D: 24,99 €
  • A: 25,70 €

 


Gelegenheit macht Liebe, Kleider machen Leute und der Teufel macht krank

Was ist dran, an »Gelegenheit macht Liebe« oder »Kleider machen Leute«? Warum glauben manche Menschen lieber an zwei sich widersprechende Verschwörungstheorien als an die Wahrheit, und wie korreliert der Glaube an Gott und den Teufel mit der Kriminalitätsrate? Wie sehen die neurobiologischen Parallelen zwischen Hund und Menschen aus? Warum macht blaues Licht schlaflos und der ständig im Hintergrund laufende Fernseher sprachlos?

Manfred Spitzer referiert über aktuelle neurowissenschaftliche Forschungsergebnisse und präsentiert Fakten, Experimente und wissenschaftliche Studien auf gewohnt unterhaltsame Art: In anspruchsvollen Miniaturen erschließt er Sinn und Bedeutung von Redewendungen und Phänomenen der Moderne.

Und auch gegen die neuerdings weitverbreitete Angst, etwas zu verpassen, weiß Spitzer Rat: Legen Sie das Smartphone zur Seite, fahren Sie den Computer herunter und lesen Sie ein Buch - wenn Sie sich darüber hinaus für Neurowissenschaften interessieren, doch am besten gleich dieses!

Blick ins Buch

Autoren

ManfredSpitzer
Manfred Spitzer

Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer studierte Medizin, Psychologie und Philosophie in Freiburg, war Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Heidelberg sowie Gastprofessor an der Harvard-Universität und am Institute for Cognitive and Decision Sciences in Oregon. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Grenzbereich der kognitiven Neurowissenschaft, der Lernforschung und Psychiatrie. Seit 1997 ist er Ordinarius für Psychiatrie in Ulm. Spitzer ist Herausgeber des psychiatrischen Anteils der Zeitschrift »Nervenheilkunde« und leitet das von ihm gegründete »Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen« in Ulm. Er hat mehrere neurowissenschaftliche Bestseller verfasst und moderiert eine wöchentliche Fernsehserie zum Thema Geist und Gehirn.

mehr »

Weitere Titel zum Thema

Stichwörter

Hirnforschung, Neuropsychologie, Neurowissenschaft


Fußzeile:




Von uns, für Sie!

Von uns, für Sie!