eBooks

Sie sind eher der digitale Typ? Kein Problem!

Die meisten unserer Bücher können Sie auch als eBook im pdf-Format kaufen. Eine immer größer werdende Auswahl aktueller Titel können Sie zusätzlich als eBook im ePub-Format erwerben. Und das Beste - unsere eBooks sind ressourcenschonend. Auch für Ihren Geldbeutel. Sie sparen 20% gegenüber dem Buch als Printexemplar. 

Titelsuche und Bestellung sind ganz einfach:

  1. Geben Sie Titel oder Name der Autorin/des Autors in die Suchmaske ein. Sie können natürlich auch nach Stichwort suchen. Neben den Buchexemplaren werden Ihnen auch die eBook Versionen angezeigt. Leicht erkennbar am Titel der durch den Zusatz (eBook) begleitet wird. 

  2. Übernehmen Sie das Buch im gewünschten Format in den Warenkorb und gehen von dort aus zur Kasse. Folgen Sie dann den Anweisungen des Bestellvorgangs. 

  3. Vor dem ersten Bestellvorgang registrieren Sie sich bitte kostenlos. Folgen Sie den Anweisungen zum Registriervorgang. Das ist nur einmal notwendig. Bei weiteren Einkäufen können Sie sich mit Ihrer Mail-Adresse und Ihrem Passwort einloggen, ohne erneut Ihre Daten eingeben zu müssen. 

  4. Ihre persönlichen Daten werden natürlich entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandelt und nicht an andere Personen, Einrichtungen oder Unternehmen weitergegeben.

Sehen Sie hierzu auch unsere AGB »

Sie haben vielfältige Möglichkeiten:

  • Sie können ein eBook am Bildschirm lesen - auch unterwegs auf dem Laptop. Sie können es speichern, ausdrucken, Lesezeichen setzen und Kommentare einfügen.

  • Die gekauften eBooks stehen für zwei Wochen zum Download bereit. Haben Sie das eBook nach dem Kauf gespeichert und versehentlich wieder gelöscht, können Sie es also innerhalb dieser Zeit erneut abrufen, ohne noch einmal zu bezahlen.

Sicheres und einfaches Bezahlen:

  • Der Bezahlvorgang erfolgt sicher per Kreditkarte oder Rechnung.

  • Eine Rechnung bekommen Sie als PDF-Datei an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zugeschickt. Außerdem folgt in den kommenden Tagen eine Rechnung auf dem Postweg.


Welches Format passt zu mir?

  • epub eignet sich sehr gut zum Anzeigen von Fließtext und insbesondere zur Darstellung auf kleinen Geräten (Smartphones, eBook-Reader, kleine Tablets). Für Erfahrungsberichte und Ratgeber ohne viele Grafiken oder Tabellen ist das epub Format geeignet. 

  • PDF hingegen eignen sich für Fachliteratur mit vielen Grafiken und/oder Tabellen besser als das epub, da diese besser eingebunden sind. Das Lesen von PDFs ist allerdings nur auf Geräten mit größerem Display zu empfehlen. Zum Beispiel größeren Tablets oder auch PC, Mac oder Laptop.

  • Amazons E-Book-Reader unterstützen eigentlich nur Bücher im MOBI-Format (Amazons eigenes Format). Sie können aber auch EPUBs und PDF auf dem Kindle lesen. Da Amazon als Geschäftsmodell auf ein geschlossenen System setzt bedarf es hier eines kleinen »Tricks«. Dies ist absolut legal. Wie sie Ihre Bücher auf Ihren Kindle bekommen erfahren Sie am besten auf der Webseite des PC/Software Magazins Chip.de:
    epubs für den Kindle »
    PDF für den Kindler »

  • Muss ich zum Lesen meines eBooks immer online sein? Nein. Haben Sie Ihr eBook einmal heruntergeladen und erfolgreich geöffnet, können Sie in Zukunft auch offline auf Ihr eBook zugreifen. Das eBook wurde lokal auf Ihrem Gerät gespeichert.

 

Sie möchten unsere eBooks im Intranet Ihrer Einrichtung nutzen?

  • Wenn Sie für eine Bibliothek ganze Buchpakete nutzen wollen, wenden Sie sich an Alexander Munte von  Preselect.media GmbH, Telefon: 089-21 11 31 93, Fax: 089-21 11 31 92, Mail: a.munte(at)preselect.com

  • Für kleinere Institutionen, die einzelne Titel innerhalb einer Einrichtung nutzen möchten, haben wir günstige, individuelle Regelungen - hier zahlen Sie für die Intranetnutzung je nach Größe Ihrer Institution den Faktor 2 bis 5. Diese Lizenzen können natürlich auch nachträglich erteilt werden für ebooks, die Sie bereits gekauft haben. Rufen Sie uns einfach an: 0221-167 989 0, Fax 0221-167 989 20, Mail: czarnik(at)psychiatrie-verlag.de

Fußzeile: