BALANCE Beruf

176 Seiten

ISBN:
978-3-86739-158-0
Erscheinungstermin:
Oktober 2016
Preis:
  • D: 24,95 €
  • A: 25,70 €

 


Vom Umgang mit schwierigen und gewaltbereiten Klienten

Strategien für mehr Sicherheit und Souveränität

Wie bleibt man handlungsfähig, und wie schützt man sich und seine Mitarbeiter an Arbeitsplätzen in sozialen Einrichtungen, Behörden und Ämtern, in denen Einschüchterungen, Drohungen, Beschimpfungen, körperliche und sexuelle Übergriffe immer wieder vorkommen? Das praxiserfahrene Autorenteam stellt wirksame Strategien der Kommunikation und Deeskalation vor.

Die Autoren schildern typische (Konflikt-)Situationen, die sich leicht auf die eigene Umwelt übertragen lassen. Sie stellen wichtige, einprägsame Informationen zur Verfügung und erklären am konkreten Beispiel praxistaugliche Strategien für angemessenes Verhalten für typische Situationen mit Eskalationspotenzial. Sie legen einen Perspektivwechsel nahe, erleichtern in wenigen Schritten das Verständnis für Klienten und zeigen, dass man auch in scheinbar komplexen, unüberschaubaren Situationen den Überblick behalten kann. Dabei verbindet sich Wissen aus der Psychologie über Wahrnehmung, Kommunikation, Stress und Lernen mit polizeilichen Erfahrungen in Bedrohungssituationen.

Themen der erweiterten Neuauflage:

- Angespannte, alkoholisierte oder aggressive Klienten

- Sexuelle Belästigung

- Sicherheit bei Hausbesuchen

- Mitarbeiterschutz

Fakultatives Hintergrundwissen, Downloadmaterial und Stichwortverzeichnis erleichtern die Umsetzung im Arbeitsalltag.

Autoren

StefanieRösch
Stefanie Rösch

Stefanie Rösch ist Diplom-Psychologin und arbeitet in ihrer Praxis mit traumatisierten Menschen.

mehr »

RainerLinsenmayr
Rainer Linsenmayr

Rainer Linsenmayr bildet Polizisten aus. In seinen Fortbildungen mit Stefanie Rösch für Städte und Gemeinden unterstützt er seit Jahren deren Mitarbeiter darin, sicher und kompetent mit schwierigen Kunden und Situationen umzugehen.

mehr »

Weitere Titel zum Thema


(Ent-)Spannendes aus der Gehirnforschung


Schicksale von traumatisierten Soldaten und ihren Angehörigen



Wege aus psychischen Krisen - Reprint der Ausgabe von 2003


Stichwörter

Aggressivität, Kommunikation, Krisenbewältigung, Deeskalation



Lesermeinungen




Was meinen Sie?

... und Ihre Rezension zu diesem Titel


Ihre Bewertung ...












Fußzeile:




Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Frühjahr 2016 zum Download

Gesamtverzeichnis Erweiterung 2016!

Die zweite Erweiterung unseres Gesamtverzeichnisses beinhaltet alle Titel der zweiten Jahreshälfte 2015 und ersten Jahreshälfte 2016.

Gesamtverzeichnis 2015!

Alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und BALANCE buch + medien verlags in einer Broschüre