Ihre Ansprechpartnerin

Bei Fragen zu Ihren Texten oder wenn Sie uns ein Manuskript schicken wollen, wenden Sie sich bitte per Mail an Katrin Klünter.

Für Ihr Manuskript

Wir schätzen Ihre Erfahrung mit und in der Psychiatrie

Sie arbeiten in der Psychiatrie oder haben Psychiatrie-Erfahrung als Angehöriger oder Betroffener? Sie planen ein Buchprojekt oder haben bereits ein fertiges Manuskript? Wir haben Interesse – sofern Ihr Thema in unser Verlagsprogramm passt. Welchen Buchtyp Sie dabei im Kopf haben – Forschungsarbeit, Fachbuch, Ratgeber, Erfahrungsbericht – spielt zunächst mal keine Rolle. Ausschließen müssen wir aus wirtschaftlichen Gründen leider Gedichte und Erzählungen.

Tipps zur Buchvorstellung

Wenn Sie denken, dass wir für Ihr Buchprojekt der richtige Verlag sind, schicken Sie uns ein Expose, das folgende Informationen enthält:

Zum Buch: Eine möglichst detaillierte Beschreibung des Themas und der Inhalte sowie eine Gliederung und eine Schätzung des geplanten Umfangs. Wenn es bereits einen Text gibt, schicken Sie uns bitte eine Textprobe von ca. 10-15 Seiten und eventuell das Vorwort mit.

Zur Konkurrenzsituation: Gibt es ähnliche Bücher? Wenn ja, nennen Sie bitte die wichtigsten und beschreiben Sie kurz, in welchen Punkten sich Ihr Buch von Konkurrenzwerken unterscheidet.

Zur Zielgruppe: An wen richtet sich das Buch? Welche Leserinnen und Leser werden Ihrer Einschätzung nach ein besonderes Interesse an Ihrem Text haben? Versuchen Sie, die potenziellen Leser so genau wie möglich zu benennen: Schreiben Sie für professionell Tätige, sagen Sie bitte, welche Ausbildungen und praktischen Erfahrungen Sie voraussetzen, schreiben Sie für Betroffene, nennen Sie bitte die Erfahrungen, die angesprochen werden.

Zu Ihrer Person: Über eine kurze biografische Information, die Ihren Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund skizziert, freuen wir uns. Auch Fortbildungstätigkeiten oder die Bereitschaft, Lesungen und Veranstaltungen zu machen, sind von Interesse.

Form: Auch wenn Ihr Manuskript bereits fertig ist, erleichtert ein Expose den Überblick. Das Expose können Sie gerne per E-Mail schicken, ganze Manuskripte können wir weder am Bildschirm lesen noch zum Lesen ausdrucken. Wenn Sie uns Ihr Manuskript schicken möchten, wählen Sie bitte die Post. Und: Bitte legen Sie Rückporto bei, wenn Sie möchten, dass wir ggf. Ihr Manuskript zurücksenden.

Wir antworten!

Wir prüfen jedes Buchprojekt, auch wenn wir nicht immer gleich antworten können – im Zweifelsfall gehen die laufenden Buchprojekte vor. Wir bitten dafür um Verständnis. In der Regel haben Sie innerhalb von zwei Monaten Nachricht.

 

Fußzeile:




Von uns, für Sie!

Von uns, für Sie!

Unser Kundenmagazin Frühjahr 2017 zum Download

Gesamtverzeichnis 2016/17!

Unser Gesamtverzeichniss beinhaltet alle lieferbaren Titel des Psychiatrie Verlags und des BALANCE buch + medien verlags